Präsenzunterricht ab dem 14. Juni 2021 für alle Klassen- und Jahrgangsstufen

Am 31. Mai 2021 lag die Sieben-Tage-Inzidenz in Rheinland-Pfalz bei 32,3. Lediglich in vier kreisfreien Städten lag die Sieben-Tage-Inzidenz über 50. Die Inzidenzen sind stark gesunken und überall in der Gesellschaft und im Arbeitsleben können sehr schnell weitere Öffnungsschritte gegangen werden.

Vor diesem Hintergrund können wir die geplanten Schritte im Schulbereich ebenfalls schneller als erwartet gehen und mit dem Präsenzunterricht eine Woche früher anfan- gen:

Es bleibt dabei, dass die Schulen nach den Pfingstferien zunächst im Wechselunter- richt starten, um die Hygiene- und Wegekonzepte sowie gegebenenfalls das Testen bei Präsenz aller Schülerinnen und Schüler vorzubereiten und um für jede Situation gut aufgestellt zu sein. Statt der zweiten Woche Wechselunterricht soll dann bereits ab dem 14. Juni 2021 für alle Klassen- und Jahrgangsstufen Präsenzunterricht statt- finden – so wie das auch in allen anderen Ländern in Deutschland geplant ist.

Hier finden Sie das aktuelle Elternschreiben des Bildungsministeriums

Umsetzung des Bundes- Infektionsgesetzes ab Montag, 26.04.2021

Liebe Schulgemeinschaft,
durch das ab Samstag geltende neue Infektionsschutzgesetz ist das Betreten des Schulgeländes für Schüler*innen, die nicht bei den Selbsttests mitmachen oder eine Bescheinigung über einen negativen PoC-Antigen-Test vorlegen, ab Montag, 26.04.2021, untersagt.
Die bisher erteilten Einverständniserklärungen sind ab Montag hinfällig.
Wer anwesend ist, muss auch bei den Selbsttests mitmachen. Alternativ können auch Bescheinigungen über ein negatives Testergebnis von den anerkannten Testzentren und Testeinrichtungen oder von Ärzt:innen vorgezeigt werden. Die Testnachweise dürfen nicht älter als 24 Stunden sein.
Die Schulgemeinschaft hat sich darauf verständigt, dass Nachweise von Eltern und Sorgeberechtigten über bei ihren Kindern zuhause durchgeführte Testungen mit selbst beschafften Testkits in der Schule NICHT akzeptiert werden.

Mit freundlichen Grüßen
Nina Dahlke

Durchführung der Selbsttests

Nähere Informationen, sowie Erklärvideos zur Durchführung erhalten Sie hier.

Informationen des Landkreises Kusel